Mittwoch, 2. Dezember 2009



Morgen um 14:00 tagt der Bildungsausschuss im Landtagsgebäude, Düsternbrooker Weg 70, Buslinie 41/42.
Jost de Jager, der Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Verkehr von Schleswig Holstein wird anwesend sein und wir hoffen mit ihm um unsere Bildung trauern zu können.

Es handelt sich um keine Demonstration, sondern um die Bekundung eurer Trauer. Kommt also zahlreich und in Trauerkleidung. Keine Plakate, Transparente oder politische Kundgebungen.

Kommentare:

  1. Ich kann leider nicht kommen, wünsche Euch (und mir!) aber trotzdem viel Erfolg. Lasst Euch nie entmutigen!
    Sascha

    AntwortenLöschen
  2. würde sehr gerne mitkommen, kann aber nicht weil ich arbeiten muss um mir mein studium zu finanzieren.
    viel erfolg euch allen!

    AntwortenLöschen